Werbung

Lake Powell, AZ

Lake Powell, AZ - Reiseberichte und Bilder

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten am Lake Powell in Arizona. Baden und Bootstouren am Lake.
Boote im Hafen von Wahweap
Lake Powell Resorts & Marinas,
100 Lakeshore Drive ,
Page, AZ
86040 US
GPS: 36°56′10″N, 111°29′03″W
Höhe: 1.097m (3.599ft),
Durchn. Tiefe: 40m (132ft), Max. Tiefe 170m (560ft)
Fläche: 658km² (254sq mi)

[Karte / City Map]

Offizielle Webseite:


Tel.: (888) 896-3829
Gegründet: 13. März 1963

Der Lake Powell

Der Lake Powell liegt im Glen Canyon National Recreation Area AZ,UT. Am besten kommt man an den Lake Powell, wenn man am Lake Powell Resort oder an der Wahweap parkt. Die Zufahrt ist kostenpflichtig, wenn man keinen American the Beauty Pass hat. Resort Fee (7$/Person bzw 15$/Fahrzeug) muss aber trotzdem bezahlt werden. Populär sind die Ausflüge auf dem See die von den Marinas ausgeht und wandern rund um den Park. Die nächste Stadt in der Umgebung ist Page,AZ.

Ausflüge am Lake Powell

Bootsausflüge

An der Marina Wahweap am Resort werden einige Bootsausflüge angeboten. Während der Tour bekommt man Kopfhörer, die auch in Deutsch die Umgebung beschreiben. Folgende Touren werden zurzeit angeboten:

  • Rainbow Bridge - 5 1/2 - 6 Std. incl ~ Zwei Stunden Wanderung zur Rainbow Bridge. Die Fahrt führt vorbei am Warm Creek, Padre Bay und Dangling Rope.
  • Canyons Adventure - 2 ½ Stunden mit unterschiedlichen Stopps. Glen Canyon Dam, Antelope Canyon, Navajo Sandstone und Navajo Canyon.
  • Antelope Canyon - 1½ Stunden. Mehrere Stopps. Antelope Canyon, Navajo Sandstone und Glen Canyon Dam.
  • Canyon Princess Dinner - Eine zwei Stunden Dinner Tour.

Schwimmen am Lake Powell

Schwimmen im Lake Powell ist erlaubt. Verboten ist es nur in den Häfen, Anlegestellen und an den Stellen, wo man Boote ins Wasser lässt. Im Sommer erreicht das Wasser bis zu 80°F (27°C). Da im Sommer viel im Lake Powell gebadet wird, am besten in der Nähe von anderen Schwimmern ins Wasser gehen, da keine Rettungsschwimmer, wie in Kalifornien, vor Ort sind. Das Springen von Klippen ist verboten, da es in den letzten Jahren viele Unfälle gegeben hat. Kinder müssen Schwimmwesten tragen, denn am Damm sieht man, wie tief das Wasser ist.

Wandern und Autoausflüge am Lake Powell

Am und rund um den Lake Powell gibt es mehrere Wanderwege und Scenic-Dirives. Alle Strecken sind auf der Seite Wanderweg zusammengefasst. Der Reiseführer Boater's Guide to Lake Powell gibt viele Infos rund um die Region.

Karte Lake Powell

Karte anzeigen
Übersichtskarte Lake Powell. [ Karte in Google Maps öffnen ]

Marinas (Häfen) am Lake Powell

Wahweap, AZ: Drei Meilen nördlich von Page am Higway 89 liegt der Südeingang. Acht Meilen südlich von Big Water, UT ist der Nordeingang. Ein Parkshuttle ist vorhanden.
www.lakepowell.com

Bullfrog, UT - Das Bullfrog Besucher Zentrum liegt am Utah Highway 276. Eine Fähre fährt zwischen Bullfrog und Halls Crossing. Ein Parkshuttle ist vorhanden.

Dangling Rope, UT: Der Hafen ist nur über Wasser über buoy 42 zu erreichen.

Antelope Point, AZ: Drei Meilen östlich von Page am Highway 98 nach Norden abbiegen auf dem BIA Hwy N22B Richtung Antelope Point Marina bzw. Antelope Point public launch ramp. Auch hier gibt es ein Shuttle Service.
www.antelopepointlakepowell.com

Lees Ferry und Navajo Bridge Interpretive Center - Am Highway 89A 45 Meilen südwestlich von Page und 62 Meilen südöstlich vom Nord Rim des Grand Canyon National Park. Lees Ferry liegt sieben Meilen entlang der Lees Ferry Road vom Navajo Bridge Interpretive Center.
Lone Rock Beach, UT - Zwei Meilen südlich von Big Water, UT oder 12 Meilen nördlich von Page, AZ an der Grenze von Utah und Arizona am Highway 89 ist der Eingang zum Lone Rock Beach. Dort ist eine beschränkte befestigte Straße. Zum Lake Powell gelangt man über Sandwege oder dem Strand.

Halls Crossing, UT: Halls Crossing erreicht man über den Utah Highway 276. Eine Fähre verbindet Halls Crossing mit Bullfrog. Ein Parkshuttle ist vorhanden.

Hite, UT: Hite liegt direkt am Utah Highway 95, etwa 50 Meilen südwestlich von Hanksville, UT bzw. 80 Meilen nordwestlich von Blanding, UT. Noch ist die Hite Hauptrampe offen, aber es führt nur ein Schotterweg zum Wasser. Benutzung auf eigene Gefahr.

Infos zur Fähre zwischen Lone Rock Beach und Bullfrog hier.

Webcams am Lake Powell, AZ

Video Lake Powell

Video Lake Powell (Länge: 2:9 Aufrufe: 57738)

Weitere Youtube Videos über Lake Powell

Hausboote am Lake Powell mieten

Was einem sofort auffällt sind die vielen Hausboote. Diese Hausboote können von jedem mit einem gültigen Führerschein gemietet werden. Die Mindestmietdauer ist meist eine Woche. Während der Saison muss man dafür aber schon mal 4.300$ - 15.000$ plus Sprit (10-18Gal/h) anlegen. Bei Frühbuchern kann man etwa 20% sparen. Am besten den Newsletter abonnieren.
Wer sich mehr für ein Hausboot interessiert sollte sich das Einleitungsvideo ansehen.

Jetski - Personal Watercraft (PWC)

Populär und Fun bringen Jetskis. Sie dürfen in Utah ab 12-17, nach dem Besuch eines Kurses und in Arizona (www.azgfd.gov) ab 16 Jahren gefahren werden. Was passiert, wenn man mit 12 Jahren nach Arizona reinfährt, bleibt abzuwarten.

Bootsverleih

Boote sprich Power Boats, können in der Marina aber auch außerhalb angemietet werden. Die Preise sind bei 360$/Tag plus Benzin. Aber Achtung: Die Boote, die man außerhalb der Marina leihen kann, sind zwar viel günstiger, doch man muss die Boote dann auch selber ins Wasser bringen. Da die wenigsten einen Trailer oder eine Anhängerkupplung (Hook) am Leihwagen haben, wird hier nochmals abkassiert. Sprich Miete für einen Wagen mit Anhänger oder der Transport zum und vom See. Daher vorher schlau machen, was noch an Kosten kommt. Für Boote reicht der normale Führerschein, man braucht also keinen Bootsführerschein.

Handbuch .pdf - Boote und Jetski Benutzung (AZ)

Wer sein Boot außerhalb leiht, muss auch sehen wie er sein Boot ins Wasser bekommt.

Bilder vom Lake Powell, AZ

Lake Powell 1 / 37
Hier sieht man wie der Lake Powell 14-17 Jahre angestaut wurde.
Lake Powell 2 / 37
Der Damm von der anderen Seite
Lake Powell 3 / 37
Der Glen Canyon heute
Lake Powell 4 / 37
Direkt hinterm Damm liegt das Lake Powell Resort.
Lake Powell 5 / 37
Und der Hafen Wahweap
Lake Powell 6 / 37
Mehrere Bootstouren werden von dort angeboten.
Lake Powell 7 / 37
Dies waren mal die Oberkanten des Canyons.
Lake Powell 8 / 37
Lake Powell 9 / 37
Lake Powell 10 / 37
Lake Powell 11 / 37
Aber man sieht auch das hier mehr Wasser verbraucht wird als nachfließt.
Lake Powell 12 / 37
Lake Powell 13 / 37
Lake Powell 14 / 37
Lake Powell 15 / 37
Lake Powell 16 / 37
Hausboote gehören einfach auf dem Lake Powell.
Lake Powell 17 / 37
Leider sind sie mit 4.300 - 15.000$ während der Saison nicht gerade günstig.
Lake Powell 18 / 37
Ein normaler Autoführerschein reicht zum Fahren.
Lake Powell 19 / 37
Lake Powell 20 / 37
Power Boats können auch außerhalb günstiger angemietet werden...
Lake Powell 21 / 37
...jedoch muss man sie dann auch selber ins Wasser bringen.
Lake Powell 22 / 37
Power Boat. Neben den Mietkosten kommen aber auch Spritkosten dazu.
Lake Powell 23 / 37
Wie auf der Straße. Zwei Anhänger sind auch hier nicht ungewöhnlich.
Lake Powell 24 / 37
Es gibt viele Anlegeplätze im Backcounty. Auch mit typischen Picknickplätzen für Barbecue.
Lake Powell 25 / 37
Jetskis heißen hier Personal Water Craft oder kurz PWC's.
Lake Powell 26 / 37
Lake Powell 27 / 37
Auf Bootstoren geht es auch durch schmale Canyon's.
Lake Powell 28 / 37
Und des Amerikaner's liebste Freizeitbeschäftigung angeln.
Lake Powell 29 / 37
Lake Powell 30 / 37
Lake Powell 31 / 37
Lake Powell 32 / 37
Lake Powell 33 / 37
Hier sieht man deutlich wie das Wasser immer weiter absinkt.
Lake Powell 34 / 37
Die rote Farbe ist Rost, da der Fels sehr eisenhaltig ist.
Lake Powell 35 / 37
Lake Powell 36 / 37
Lake Powell 37 / 37

Übernachten am Lake Powell

Am Lake Powell sind Hotels am Wahweap und am Bullfrog vorhanden. Weitere Hotels in der Nähe sind in Page. Wir haben im Lake Powel Resort übernachtet. Ich kann es jeden nur empfehlen. Direkt am See. Darauf achten, dass man ein Zimmer im Obergeschoß mit Blick auf den Lake Powell bekommt.

Lake Powell Resorts & Marinas
100 Lakeshore Drive
Page, AZ 86040
Tel.: (888) 896-3829
www.lakepowell.com
Preise bei Expedia

Ansonsten sind noch Hotels in Page vorhanden.
Hier sind alle Hotels nach Ketten sortiert.

RV Campgrounds am Lake Powell, AZ

Zu den Kosten kommen noch die $15 Eintritt für den Lake Powell Park. Alle RV Campgrounds am Lake Powell werden vom Aramark verwaltet.

Tipp: Du planst eine Reise in die USA? Der von USA-Reisetipps.net hat jetzt viele Tipps und Antworten auf deine Fragen.
Bernd Krammer von USA Reisetipps

★★★★★ von
USA Reisetipps auf Facebook