Werbung

Glen Canyon Dam

Glen Canyon Dam - Reiseberichte und Bilder

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Informationen zum Besuch beim Glen Canyon Dam. Besuch des Damms und der Brücke.
Glen Canyon Dam und Brücke
Glenn Canyon Dam Glen Canyon Dam, Highway 63
PO Box 1507,
Page, AZ 86040 USA
GPS: 36°56′15″N, 111°29′04″W
Höhe: 710ft (220m), Länge 1.560ft (480m)

Öffnungszeiten:
ganzjährig von 8:00 bis 18:00 Uhr.
[Karte / Park Map]
5USD Tour
Offizielle Webseite:

Tel.: (928) 608-6200
Eröffnet: 1966

Der Glen Canyon Damm

Nach dem Hoover Dam bzw. Lake Mead der zweitgrößte Stausee der USA und staut den Colorado River. Es gibt rund um die Staumauer des Glen Canyon Dam’s drei Parkplätze. Von jedem hat man eine andere und fantastische Sicht. Ein Parkplatz ist am Besucherzentrum und die beiden anderen auf der anderen Seite des Damms, jeweils links und rechts der Straße. Es hat 17 Jahre gedauert bis der Stausee angestaut war. Man kann aber deutlich an den Felsen sehen, dass das Wasser in den letzten Jahren, durch den hohen Wasserverbrauch weiter abnimmt. Da der Colorado nicht mehr so stark fließt ist das Wasser nicht mehr rot durch die Spülungen entlang der Canyons, sondern mittlerweile grün und blau. Da der Damm einen großen Einfluss auf die Natur hat, wie etwa dass Gerölle nicht mehr abgespült können, wird seit 2008 mit Flutungen experimentiert, die die Probleme lösen sollen. Hier das Buchdazu. Leider sind diese Flutungen derzeit in keinem festen Rhythmus, um sie gezielt zu sehen. Die letze Flutung war am 19. November 2012, das Video dazu ist unten.

Besucherzentrum

Seit kurzen wird 5$ Eintritt für die Führung im Damm verlangt. Nicht viel, wenn man woanders die Preise sieht und was man geboten bekommt. Im Visitor Center vom Glen Canyon Dam sind sehr viele Bilder, Videos und auch eine Tour im Aufzug, runter in den Damm, möglich. Auf keinen Fall sollte man sich den Ausblick von der Aussichtsplattform, die über den Damm reicht, entgehen lassen. Durch das Panoramafenster sieht man den Damm und die Glen Canyon Brücke. Die Kontrollen, wie sie nach dem 11.9. waren, wo man seinen Fotoapparat, Taschen im Auto lassen musste und man durchsucht wurde, sind nicht mehr so schlimm.

Karte Glen Canyon Dam

Karte anzeigen
Übersichtskarte Glen Canyon Dam. [ Karte in Google Maps öffnen ]

Video Glen Canyon Damm

Video Glen Canyon Damm

Weitere Youtube Videos über den Glen Canyon Damm

Daten zum Glenn Canyon Damm

Glenn Canyon Damm

Daten zum Bauwerk
Bauzeit: 1956 – 1964 bzw. 1966
Höhe über Talsohle: 178 m
Höhe über Gründungssohle: 216 m
Bauwerksvolumen: 3.750.000 m³
Kronenlänge: 475 m Breite: 7,6 m
8 Turbinen je 155.550 PS
Kraftwerksleistung: 1296 MW

Wasserdurchfluss:
Acht Druckrohre je 4,6 bis 4,3 m Durchmesser mit insgesamt 940 m³ / Sek.
Vier Öffnungen mit je 2 m Durchmesser für 420 m³/Sek Wasser .
Auf beiden Seiten der Staumauer ist je ein Entlastungskanal mit 15m auf 12m Durchmesser. Zusammen können bis zu 5.890 m³/Sek Wasser laufen. Zusammen 5890+420+940 = 7250 m³/s.

Stausee
Höhe des Stauziels: 1131 m
Wasseroberfläche bei Vollstau: 658 (1627?) km²
Speicherraum: 33.304 Mio. m³
Einzugsgebiet: 280.586 km²
Bemessungshochwasser: 7250 m³/s

Glen Canyon Brücke

Für den Bau des Damms musste diese Brücke gebaut werden, da man sonst von einer Seite auf die andere 200 km fahren musste. Die Brücke war zur Zeit der Fertigstellung die höchste Brücke der Welt. Heute ist sie noch die zweitgrößte Stahlbogenbrücke der USA. Parken auf der Brücke ist verboten. An beiden Seiten sind Parkplätze und man kann zu Fuß über die Brücke gehen. Clever finde ich, dass an den besten Blickpunkten Löcher in den Zaun gearbeitet sind, um durchfotografieren zu können. In der Mitte der Brücke kann man auch die Seiten wechseln.
Daten der Glen Canyon Bridge: Bauzeit 1957-59, 213 Meter hoch, Spannweite 313,3 Meter, 9 Meter breit, der Bogen ist 50,3 Meter hoch. In Kalifornien vorgebaut und in Einzelteilen dann vor Ort wieder zusammengebaut.

Bilder vom Glen Canyon Dam und der Brücke

Glen Canyon Dam 1 / 21
Glen Canyon Dam 2 / 21
Glen Canyon Dam 3 / 21
Glen Canyon Dam 4 / 21
Glen Canyon Dam 5 / 21
Glen Canyon Dam 6 / 21
Glen Canyon Dam 7 / 21
Glen Canyon Dam 8 / 21
Glen Canyon Dam 9 / 21
Glen Canyon Dam 10 / 21
Glen Canyon Dam 11 / 21
Glen Canyon Dam 12 / 21
Glen Canyon Dam 13 / 21
Glen Canyon Dam 14 / 21
Glen Canyon Dam 15 / 21
Glen Canyon Dam 16 / 21
Glen Canyon Dam 17 / 21
Glen Canyon Dam 18 / 21
Glen Canyon Dam 19 / 21
Glen Canyon Dam 20 / 21
Glen Canyon Dam 21 / 21
Tipp: USA-Reisetipps.net ist auch als Taschenbuch, E-Book und Pdf erhältlich.
Bernd Krammer von USA Reisetipps

★★★★★ von
USA Reisetipps auf Facebook