Werbung

Malibu

Malibu, CA - Reiseberichte und Bilder

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Malibu, CA. Die Strände, Lagune und die berühmten Häuser am Strand von Malibu.
Die Pier in Malibu mit Shops, Touren und Restaurant.
Malibu Malibu,
23805 Stuart Ranch Road #105 ,
Malibu, CA 90265 US
GPS: 34°1′48″N, 118°45′0″ W
Höhe: 105ft (32m)

[Karte]
Offizielle Webseite:


Tel.: (310) 456-9025
Gegründet: 28. März 1991

Malibu

Malibu liegt nördlich von Santa Monica noch im Los Angeles Country. Im Norden sind die Santa Monica Mountains National Recreation Area. Durch seine einmalige Lage am Strand und der Nähe zu den Filmstudios, haben sich hier viele Berühmte niedergelassen. Durch Malibu geht der Pacific Coast Highway #1 (PCH) der zugleich auch die Hauptstraße ist. Malibu ist gerade mal 27 Meilen lang und 8 Meilen breit. Die beste Zeit für einen Besuch ist zwischen Mai und Oktober wobei zwischen Juli und September am meisten los ist.

Strand und Küsten in Malibu

Berühmt ist Malibu bei uns besonders für seine Küsten und Strände. Der bekannteste ist wohl Zuma und Westward Beach. Bei Surfern ist die Malibu Lagoon für seine Wellen bekannt. Die Malibu Lagoon ist auch auf jeden Fall einen Besuch wert, auch wenn man kein Surfer ist. Rauchen sind an allen Stränden verboten, außer an den Parkplätzen. Achtung Malibu liegt im Sommer in einem Waldbrand gefährdetem Gebiet. Also niemals im Wald rauchen. Es wird sofort geahndet und bestraft. Genauso ist BBQ und offenes Feuer nicht erlaubt. Auch Alkohol und FKK Baden sind überall am Strand verboten.

Malibu Pier

Wer nur durch Malibu fahren will sollte hier auf jeden Fall einen Stopp machen. Am Straßenrand gibt es einige wenige Parkplätze die schnell voll sind. Am Eingang zur Pier ist jedoch auch ein kostenpflichtiger Parkplatz. Vom Pier kann man gemütlich am Surfrider Beach hoch zur Malibu Lagune am Strand entlang gehen. Hier sieht man das ganze Jahr über Surfer. Am Pier sind einige Geschäft, Restaurants und man kann hier Touren auf dem Meer buchen, wie etwa Whale watching. Ein Surf Museum ist derzeit in Planung.
www.parks.ca.gov
www.malibupiersportfishing.com

Malibu Lagune mit dem Adamson Haus

An der Malibu Lagune fließt der Malibu Creek in den Pazifik. An der Ostseite der Brücke geht es zum Pier und auf der anderen Seite sind Picknick Tische und der 42 Acre große Naturbereich. Hier an der Lagune steht auch das Adamson House von dem man einen guten Blick auf den Surfrider Beach und den Pier hat. Das angrenzende Museum zeigen die Geschichte der Region und der Chumash Indianer. Übrigens ist das die Lagune, die man bei den Flashs in der Serie “Two and a half Man” sieht.
www.parks.ca.gov
www.adamsonhouse.org

Surfrider Beach

Direkt neben dem Malibu Pier. Er ist in den 1960’er durch die Surfbewegung berühmt geworden. Auch heute noch ist es der meist besuchtest Surfstrand in Los Angeles. Die besten Wellen sind hier im August und September.
beaches.lacounty.gov

Zuma Beach

Zuma Beach liegt am 30000 Pacific Coast Highway in Malibu und ist einer der längsten und beliebtesten Strände in L.A., wegen seinem weiten Sandstrand zum Liegen und Surfen. Der Strand wird von insgesamt 14 Rettungsschwimmertürmen überwacht. Die Klippen vor der Küste gehen steil ab was für Surfer ideal ist. Jedoch für Schwimmer nicht ohne. Daher sollte man zwischen Turm 8 und 9 am Hauptquartier der Rettungsschwimmer weder surfen noch schwimmen gehen, da es hier sehr gefährlich ist.
Zuma kommt übrigens von den Cumash Indianern und bedeutet soviel wie “Hülle und Fülle” oder reichlich.
www.nps.gov
beaches.lacounty.gov

Escondido Beach

Escondido Beach ist ein kleiner enger Strand vom Escondido Beach Rd am PCH bis hoch zum Geoffrey’s Restaurant. Er ist bei Kajakfahrern als Startpunkt sehr beliebt und hat eine schöne Kulisse.

Westward Beach

Der Strand liegt am Ende der Westward Beach Road mit Parkplätzen direkt am Strand. Ein Stück weiter hinter den Felsen liegt der Pirate’s Cove Beach. Der Westward Beach ist ruhiger als der Zuma Beach da er etwas abseits des PCH liegt. Am ende des Strand geht ein Weg zum Point Dume hoch.

Die echten Rettungsschwimmer von Malibu.

Leo Carrillo State Beach

Am 1,5 Meilen langen Leo Carrillo State Beach ist bei Urlaubern mit Campern sehr beliebt, da hier der Campingplatz in einem kleinen Park mit schattigen Bäumen liegt. Am Strand kann man neben schwimmen und surfen auch Gezeiten-Seen, Felsen und Höhlen erkunden. Wanderwege führen in das Hinterland. Prospekt
www.parks.ca.gov

Dan Blocker Beach / Coral State Beach

Malibu Road Zugang von der anderen Seite bis zur Malibu Colony, ab dann ist der Strand im Privatbesitz.
Der Dan Blocker Beach ist ein kleiner Strand an dem die bekannt Häuser auf Stelzen am Strand sind. Während woanders vor den Häusern alles Privatstrände sind kann man hier vor den Villen am Strand lang gehen. Der Zugang zum Dan Blocker Beach ist am Seagull Way direkt nach der Einfahrt vom PCH. Er geht bis zum Coral State Beach hinauf wo auch ein Campground für RV-Camper ist.
beaches.lacounty.gov

Robert H. Meyer Memorial State Beach

Er besteht aus drei Felsen die man "pocket beaches" am Westende von Malibu nennt. Die Namen der Felsen sind El Pescador, La Piedra und El Matador. Im Sommer ist der Strand recht voll. Hinweisschilder mit den drei Namen sind am Highway aufgestellt, jedoch sind nur wenige Parkplätze oben vorhanden die zu den Klippen runter führen. Karte.
www.parks.ca.gov

Die drei Strände am Meyer State Beach sind:

  • El Matador State Beach - Ein unbefestigter Weg geht zu dem felsigen Strand mit einer schönen Aussicht und Höhlen. Man kann hier Pelikane und andere Wildvögel sehen sowie Kakteen und Blumen.
  • La Piedra State Beach - Am PCH hat Sandstein Klippen und Riffe. Der Weg ist sehr steinig.
  • El Pescador State Beach - Hier findet man einige Wassersportler die den weiten Platz nutzen.

Malibu Bluffs Open / Bluffs Park

Der Malibu Bluffs Open liegt gleich gleichnamigen städtischen Park. Auf diesen weitläufigen Gelände sind einige Wanderwege angelegt die bis zur Küste gehen. Im Park selber sind Picknickplätze, ein Baseball Feld, sowie Toiletten und Trinkwasser. Ein Campground ist erst noch in Planung. Karte
mrca.ca.gov

Bilder aus Malibu

Malibu, Ca 1 / 39
Malibu liegt südlich vom Santa Monica Mountain National Recreation Area.
Malibu, Ca 2 / 39
Einer der bekanntesten Strände in Malibu ist der Zuma Beach.
Malibu, Ca 3 / 39
Wenn man Glück hat und früh da ist, kann man noch kostenlos an der Straße parken.
Malibu, Ca 4 / 39
Ansonsten sind auch kostenpflichtige Parkplätze vorhanden.
Malibu, Ca 5 / 39
Malibu, Ca 6 / 39
Die echten Rettungsschwimmer von Malibu
Malibu, Ca 7 / 39
Leider ist im Sommer vormittags immer viel Nebel.
Malibu, Ca 8 / 39
Die Häuser sind am Strand dicht gedrängt.
Malibu, Ca 9 / 39
Zufahrt zur Malibu Civic
Malibu, Ca 10 / 39
Derzeit wird in Malibu...
Malibu, Ca 11 / 39
...viel wegen der Umwelt an der Lagune demonstriert, da mehr Parkplätze gebaut werden sollen.
Malibu, Ca 12 / 39
Die Häuser am Strand
Malibu, Ca 13 / 39
Der Highway #1 oder auch Pacific Coast Highway, kurz PCH, genannt. Auch von LA kommt man mit dem Bus hier hin.
Malibu, Ca 14 / 39
Der PCH vor dem Malibu Pier
Malibu, Ca 15 / 39
Zugang zur Pier in Malibu
Malibu, Ca 16 / 39
Und die Pier selber - Hier sind ein paar Geschäfte und Restaurants.
Malibu, Ca 17 / 39
Unter dem Pier durch, kommt man zum Surfrider Beach.
Malibu, Ca 18 / 39
Das Cafe auf dem Pier
Malibu, Ca 19 / 39
Östlich vom Pier sind wieder die berühmten Strandhäuser.
Malibu, Ca 20 / 39
Malibu, Ca 21 / 39
Malibu, Ca 22 / 39
Malibu, Ca 23 / 39
Malibu, Ca 24 / 39
Am Surfrider Beach
Malibu, Ca 25 / 39
Malibu, Ca 26 / 39
Die bekannten Rettungsschwimmer von Malibu auf ihren Türmen.
Malibu, Ca 27 / 39
Der Bereich für Schwimmer und Surfer ist getrennt.
Malibu, Ca 28 / 39
Und da sind die berühmten Surfer von Malibu.
Malibu, Ca 29 / 39
Selbst die Kleinsten surfen und das bis...
Malibu, Ca 30 / 39
...ins hohe Alter.
Malibu, Ca 31 / 39
Malibu, Ca 32 / 39
Malibu, Ca 33 / 39
Die Malibu Lagoon
Malibu, Ca 34 / 39
Malibu, Ca 35 / 39
Malibu, Ca 36 / 39
Die Lagune geht hinein ins Land und wird von dem Malibu Creek gespeist.
Malibu, Ca 37 / 39
Der Malibu Creek
Malibu, Ca 38 / 39
Malibu, Ca 39 / 39
Ab Nachmittag, wenn der Nebel weg ist, leben die Strände in Malibu auf.

Wandern und Hiking in Malibu

Während auf der einen Seite des PCH der Strand ist liegen auf der anderen Seite einige schöne Berge und Canyons, die man beim Wandern erkunden kann. Nicht alle liegen noch in Malibu sondern in Camarillo, Oxnard, Point Mugu, Port Hueneme und Ventura, sind jedoch von hieraus am besten zu erreichen. Das Gebiet gehört zum Santa Monica Mountains National Recreation Area (SaMo). Der Hauptwanderweg geht vom Thornhill Broome Beach bis hinauf zum Will Rodger State Park.
Beliebte Strecken sind zur Circle X Ranch, Solstice Canyon, Nicolas Flats und Encinal Falls.
Ein Besucherzentrum ist am 26876 Mulholland Highway, Calabasas, CA, 91302

Point Dume / Highlands Park

Eine besonders gute Übersicht über Malibu hat man am Highland Park. Er liegt im Point Dume State Park. Am besten parkt man am Ende des Dume Drive und geht ein Stück zu Fuß. Von hier oben hat man entlang des Weges eine gute Sicht über die Küste und dem Geschehen unten wie die Surfer, Seelöwen und Delphine. Hier wurden auch wichtige Szenen für den Film Planeten der Affen gedreht.
www.parks.ca.gov - beaches.lacounty.gov

Arroyo Sequit Mountains

Zufahrt über am 34138 Mulholland Highway. Der Arroyo Sequit hat zeitweise einen Bach am Rundwanderweg und im Sommer sind die Wiesen voll mit Blüten. Es ist ein kleines überschaubares Gebiet der jedoch für Spaziergänger ideal ist. Nach Rücksprache mit der Parkverwaltung kann man abends auch in den Park um Sterne zu schauen. Karte
www.nps.gov/samo

Solstice Canyon

Das ausgedehnt Wandergebiet hat die einzigen Wasserfälle in den Santa Monica Mountain die das ganze Jahr über Wasser führen. Im Canyon sind einige alte Steinhütten aus der Pionierzeit. Karte
www.nps.gov/samo/

Die berühmten Häuser auf Stelzen am Strand von Malibu

Circle X Ranch

Die Circle X Ranch ist in den letzten Jahren zu einem beliebten Ausflugsziel zum Wandern für Touristen und Einwohner von L.A geworden. Der dortige Sandstone Peak ist der höchste Punkt in den Santa Monica Mountains. Ein steiler 1,5 Meilen Wanderweg geht dort hinauf. Von hier oben hat man Sicht auf den Ozean und die Täler. An klaren Tagen kann man die Channel Islands Anacapa Island, Santa Cruz Island und im Osten Mount Baldy sehen. Das Gelände ist 13-16 Mio. Jahre alt und entstand durch einen Vulkanausbruch.
Ein Campground ist auch vorhanden allerdings nur für Zelte. Karte
12896 Yerba Buena Road, Malibu, CA, 90265
www.nps.gov/samo

Charmlee Wilderness Park

Der Charmlee Wilderness Park ist ein Städtischer Park mit Picknickplätzen und 8 Meilen Wanderweg.
www.malibucity.org

Point Mugu

Point Mugu ist ein California State Park mit über 70 Meilen an Wanderwegen, fünf davon gehen an der Küste entlang. In dem Park kommt man an felsigen Klippen, Sanddünen und zwei Flussschluchten vorbei. Zwei Campgrounds für RV’s sind in Thornhill Broome und Sycamore Canyon auf dem Gelände. Karte
9000 W. Pacific Coast Highway, Malibu, CA 90265
www.parks.ca.gov

Zuma und Trancas Canyons

Im Süden des Parks sind drei beliebte Wanderwege. Der Canyon View Trail mit dem Ocean View Trail, der Zuma Canyon Trail und der Zuma Loop Trail. Karte
www.nps.gov/samo

Corral Canyon

Im Canyon an der Küste fließt der Fluss direkt in den Ozean. Der Park ist über 100 Acres groß und hat viele Wanderwege mit Aussichtspunkten. Der beliebteste ist der 2,5 Meilen lange Rundwanderweg Sara Wan Trailhead. Gegenüber vom Park ist der Dan Blocker State Beach. Karte
www.lamountains.com

Karte Malibu

Karte anzeigen
Übersichtskarte Malibu. [ Karte in Google Maps öffnen ]

Malibu City

In Malibu sind Verpackungen aus Polystyrol fürs Essen zum Mitnehmen verboten. Auch der Verkauf von Plastiktüten ist verboten. Rauchen im Restaurant auch draußen davor und in der Nähe ist verboten. Da Parkplätze knapp sind, besonders in Strandnähe, kann es schnell zu einem Ticket kommen. Mann kann es bequem mit Kreditkarte am Telefon 800-654-PARK (800-654-7275) oder Online bezahlen. Strafzettel müssen innerhalb von 21 Tagen bezahlt werden. Wer über Malibu auf dem Laufenden bleiben will sollte in die Onlineausgaben der lokalen Zeitungen Malibu Surfrider News, The Malibu Times 🔒 USA oder The Malibu Patch werfen. Einen Reiseführer als e-Book gibt es bei Amazon. Die Kriminalität in Malibu ist sehr gering.

Malibu Civic Center

Der zentrale Treffpunkt ist das Malibu Civic Center, es umfasst den Malibu Country Mart und das Malibu Lumber Yard. Da viele Berühmte in Malibu wohnen ist dies der beste Platz um Prominente zu treffen. Weitaus höher als in Hollywood oder Beverly Hills. Paparazzis sind eigentlich immer welche dort.
www.malibucountrymart.com
www.themalibulumberyard.com

Pepperdine Universität

Das Gelände der Uni hat einen beeindruckenden Blick auf die Küste und ist bei int. Studenten für Rechtswissenschaften sehr beliebt. Wer das Gelände mal erkunden will, sollte dies bei einem Besuch eines der Waves-Team der Athletik Mannschaften tun. Es gibt auch ein Theater auf dem Gelände das Center for the Arts.
www.pepperdine.edu
arts.pepperdine.edu
www.pepperdinewaves.com

Veranstaltungen in Malibu

Video Malibu, CA

Video Malibu, CA (Länge: 4:30 Aufrufe: 4360)

Weitere Youtube Videos über Malibu, Ca

Trivia Filme

Two and a half Men

Two and a Half Men” bzw. “Mein cooler Onkel Charlie” wie es in Österreich heißt spielt zwar offiziell in Malibu, jedoch ist das Haus nur fiktiv. Man wird also vergeblich nach einer Adresse von Charlie Harpers Haus suchen. Es ist eine reine Filmkulisse in den Warner Brother Studios (Stage 26) in Burbanks. Die Luftaufnahmen die immer wieder als Splash gezeigt werden zeigen die Malibu Colony mit der Malibu Lagoon im Hintergrund. Die Lagune (siehe oben) kann besucht werden. Leider ist der Strand vor der Malibu Colony Privatbesitz. Schilder weisen darauf hin und man sollte diese tunlichst beachten. Wer dennoch ein paar Fotos vor diesen Stelzenhäuser machen möchte, fährt am besten zum Coral State Beach. Das ist das nördliche Ende der Colony. Dort ist der Strand öffentlich und es gehen Wege zwischen den Häusern hinunter.

Die Rettungsschwimmer von Malibu

Fast das gleiche ist es mit dem Strand aus der Serie “Die Rettungsschwimmer von Malibu” bzw. “Baywatch”. Wer die Original Schauplätze sucht an dem David Haselhoff und Pamela Andersen lang gelaufen sind wird keinen genauen Strandturm finden. Es sind zwar einige Szenen etwa am Zuma bzw. Surfrider Beach gedreht worden, die meisten Szenen jedoch aus Platzgründen zwischen Santa Monica und Manhattan Beach.

Hotels / Motels in Malibu Beach, CA

Motels und Hotels siehe Hotels am Highway #1

Campgrounds in Malibu

  • Leo Carillo State Beach - 35000 West Pacific Coast Highway, Malibu, CA 90265 - RV bis 31ft.
  • Malibu Creek State Beach - 1925 Las Virgenes Road, Calabasas, CA 91302 -RV bis 30ft.
  • Sycamore Cove (Point Mugu) - 9000 West Pacific Coast Highway, Malibu, CA 90265 - RV bis 31ft.
  • Circle X Ranch (nur Zelte) - 12896 Yerba Buena Road, Malibu, CA, 90265
  • Malibu Beach RV Park - 25801 Pacific Coast Hwy, Malibu, Ca 90265 - (am Coral State Beach)
  • Ausflugsziel in der Nähe von Malibu

    Tipp: Du planst eine Reise in die USA? Der von USA-Reisetipps.net hat jetzt viele Tipps und Antworten auf deine Fragen.
    Bernd Krammer von USA Reisetipps

    ★★★★★ von
    USA Reisetipps auf Facebook