Werbung

Flug nach Florida

Flüge nach Florida günstig buchen

Übersicht der günstigen Flugverbindungen nach Florida und den Flughäfen in Florida.

Foto: Chris Martin / CC

Der Flughafen in Miami

In Florida gibt es vier große Flughäfen.
Der Größe nach, sind es die Flughäfen in Miami (MIA), Orlando (MCO), Fort Lauderdale (FLL) und Tampa (TPA). Alle können direkt von Europa aus angeflogen werden. Zudem gibt es noch die drei Flughäfen: Fort Myers (RSW), West Palm Beach (PBI) und Jacksonville (JAX), die über New York Flüge erreichbar sind. Insgesamt gibt es etwa 130 öffentliche Flughäfen in Florida.

Inhalt

 

Miami International Airport
MIA KMIA
Miami-Dade County, FL 33102 US
GPS: 25°47′36″N, 80°17′26″W
Höhe: 9ft / 3m.
9 Terminals

[Karte]
Offizielle Webseite:

Tel.: 305-876-7000

Miami (MIA)

Der Flughafen in Miami ist der zweitgrößte in den USA nach dem JFK in New York. Jährlich werden über 40 Mio. Passagiere abgefertigt. Jeden Tag starten und landen fast 1.000 Flugzeuge. Auf ihn können auch Flüge der Lufthansa mit einem A-380 abgefertigt werden. Der Miami Airport ist auch Drehkreuz für Flüge aus Europa nach Latein Amerika. Der Flughafen liegt etwa 13 km nordwestlich von Downtown Miami.

Flüge nach Miami

Der Airport Miami wird unter anderem von folgenen Fluglinien aus Europa direkt angeflogen:
Air France, Austrian Airlines, British Airways, Eurowings (SunExpress), Lufthansa, Swiss, Tui (Amsterdam), Virgin Atlantic Airways, XL Airways France, sowie Lufthansa Holiday.
Eine Flugtabelle ist weiter unten und hier eine Überischt mit WLAN im Flugzeug.

Flüge nach Miami (MIA) ✈

Anbindungen MIA

Der kostenlose MIA Mover verbindet den Flughafen mit den Miami Intermodal Center (MIC), in dem sich die Mietwagen Schalter, der Bus Terminal (Greyhound & Metrobus) und die Taxis befinden, mit denen man nach Miami kommt.
Im MIC befindet sich auch eine Anbindung an die Airport Metrorail Station, der Tri-Rail Terminal und ab 2016 auch eine Amtrak Station (Silver Star & Silver Meteor).

Fahrt nach Miami

Mit dem Metrobus und Metrorail erreicht man die meisten populären Ziele am günstigsten in Miami.

Metrobus

Eine Fahrt mit dem Metrobus kostet $2.25 und Expressbusse kosten $2.65. Hier eine Übersicht aller Preise. Es gibt auch die EASY Card oder EASY Tickets, mit denen man bargeldlos günstiger und öfters bezahlen kann. Die Busse fahren von 6:00 bis 23:00 Uhr etwa im 30 Minutentakt. Eine Fahrt nach South Beach dauert etwa 30 Min. Es fahren vom Airport Miami bzw. MIC die Bus Linen:

Metrobus - Netzplan

Metrorail

Vom Airport Center fährt die Orange Line der Metrorail. Eine Fahrt kostet etwa $2.25, und falls nötig, ist ein Umstieg in den Metrobus kostenlos. Die EASY Card oder EASY Tickets gelten auch hier. Bis nach Downtown sind es etwa 15 Min. Der Metrorail fährt von 5:00 Uhr bis Mitternacht etwa im 10 Minuntentakt.
Metrorail - Netzplan.

Tri-Rail

Der Tri-Rail fährt in die Broward und Palm Beach Bezirke wie: Boca Raton, Fort Lauderdale, Hollywood, Pompano Beach und West Palm Beach entlang der Ostküste im 40 Minunten Takt hinauf. Die Fahrpreise sind je nach Entfernung bzw. Zonen unterschiedlich. Mit dem Tri-Rail erreicht man auch die Flughäfen Fort Lauderdale (FFL) und West Palm Beach (PBI).
Tri-Rail - Netzpaln.

Greyhound

Am Airport Center fährt auch der Greyhound nach Orlando, Tampa, Washington, DC, Philadelphia oder New York City über die Miami Central Station.
Greyhound

Amtrak

Seit Mitte 2016 fährt auch die Amtrak die Miami Central Station mit dem Silver Star und den Silver Meteor einmal am Tag an. Beide fahren nach New York City.

  • Silver Star über Lakeland, Tampa, Orlando, Jacksonville, Raleigh, NC, Washington, DC und Philadelphia
  • Silver Meteor über Orlando, Jacksonville, Charleston, SC, Washington, DC und Philadelphia

Amtrak

Taxi & Shuttle in Miami

Vom Airport Center fahren auch Taxis, Shuttle und Limosinen ab. Die Taxis und Shuttles bieten, ähnlich wie die Taxis in New York, einen Fixpreis zu populären Zielen in Miami an, wie z. B. Brickell, Downtown und South Beach. Taxis winkt man einfach am Flughafen (Ausgang nach der Gepäckausgabe) selber oder am Taxistand am Center an. Ansonsten gelten die Kosten für ein Taxi in Miami nach dem Taxometer. Der Preis gilt pro Fahrt und nicht pro Person incl. Gepäck und Toll.
Miami Taxi

Leihwagenstationen

Die 2010 eröffnete Rental Car Station kann man mit den MIA Mover über die Central Station erreichen. Die Leihwagenstation ist beeindruckend. Hier sind 17 Mietwagenfirmen unter einem Dach. Täglich werden dort 28.000 Kunden an 6.500 Leihwagen bedient. Der Wendeplatz hat 42 Autowaschboxen und 120 Zapfsäulen auf drei Etagen. Durch die Anbindung mit dem Mia Mover wurden alle 120 Pendelbusse obsolet und man sparte 30% Emission am Flughafen ein.
Siehe: Tipps Mietwagen in den USA mieten.

Der Flughafen in Orlando

Orlando International Airport
MCO KMCO
Orlando, FL 32827 US
GPS: 28°25′46″N, 81°18′32″W
Höhe: 96ft / 29m
2 Terminals

[Karte]
Offizielle Webseite:

Tel.: (407) 825-2001

Orlando MCO

Der Flughafen in Orlando ist der zweitgrößte in Florida. Jährlich werden über 35 Mio. Passagiere abgefertigt. Jeden Tag starten und landen über 800 Flugzeuge. Auch er ist für den A-380 umgebaut und wird von der Lufthansa angefolgen. Die Abkürzung MCO stammte noch aus der Zeit vor 1975, als es noch die McCoy Air Force Base für den Vietnam Krieg war. Der Flughafen hat zwei Terminals, wobei die meisten lokalen (Demestic) Flüge am A und internationalen Terminal B abgewickelt werden.
Der Flughafen Orlando wird direkt von British Airways, Lufthansa und Virgin Atlantic Airways angeflogen.

Flüge nach Orlando (MCO) ✈

Lynx

Lynx ist die lokale Busverbindung. Er fährt direkt vom Terminal A nach Downtown Orlando und in die umliegende Bezirke. Er fährt von 6:00 bis Mitternacht im 30 Minuntentakt. Eine Fahrt nach Downtown kostet $2 und dauert 40 Min. Umsteigen außer Rückfahrt und selbe Linie (Link) ist kostenlos. Kostenlos ist auch der Lymmo Bus (Links 31 und 62) innerhalb Downtown Orlando.

  • 11 Downtown Orlando via Orange Avenue
  • 51 Downtown Orlando via Conway
  • 42 International Drive
  • 111 Florida Mall/Sea World
  • 407 (Fast Link) Kissimmee / Medical City

Lynx - Netzplan

Disney's Magical Express

Ein Shuttle Bus fährt alle 24 Walt Disney World Resort Hotels an. Er ist nur für Gäste, die im voraus buchen. Das Gepäck wird seperat befördert und kommt erst später im Hotelzimmer an. Man kann aber schon den Park besuchen und muss nicht anwesend sein. Man muss das Gepäck am Flughafen persönlich am Band abholen, jedoch gibt Disney es beim Rückflug bei Wunsch für einen auf. Achtung, das Gepäck darf nicht alleine befördert werden, also nicht das Gepäck abgeben und erst nach Orlando oder so fahren. Terminal B.
Disney's Magical Express

Kreuzfahrten Shuttle

Da der Flughafen Orlando Anflug für viele Kreuzfahrtgäste zum Port Canaveral ist, gibt es auch einen Shuttle vieler Redereien, wie Royal Caribbean International, Carnival Cruise Lines, Disney Cruise Line, SunCruz Casinos und Sterling Casinos zum Hafen. Dieser Shuttle wird meist von Mears Transportation durchgeführt. Terminal A & B.

Taxis/Shuttles

An beiden Terminals gibt es Taxistände. Sammletaxis sind verboten. Auch gibt es keinen Fixpreis zu einem Ort. Alle Fahrten müssen per Gesetz mit einem Taxometer gefahren werden.
Eine Fahrt nach Downtown kostet etwa $35, nach Disney World $55-60 und nach Port Carnaval ~$105. Nur von der Stadt Orlando lizenzierte Taxis, wie Yellow Cab (Mears Taxi), Diamond, Ace, Quick Cab und Town & County dürfen vom Airport fahren.
Shuttles werden von Hotels teilweise kostenlos angeboten. Die beiden bekanntesten Shuttle sind Super Shuttle und Mears Transportation.
Zudem bieten die Gemeinden The Villages in Sumter, Lake und Marion eigene Shuttles zum Flughafen an.
Siehe auch Car Rental in den USA.


Fort Lauderdale
FLL KFLL
Broward County, FL 33315 US
GPS: 26°4′21″N, 80°9′10″W
Höhe: 9ft / 3m
2 Terminals

[Karte]
Offizielle Webseite:

Tel.: 866-435-9355

Fort Lauderdale FLL

Der Flughafen in Fort Lauderdale in Orlando ist der drittgrößte in Florida. Jährlich werden über knapp 25 Mio. Passagiere abgefertigt. Der Flughafen hat vier Terminals, wobei alle internationalen Flüge vom Terminal 4 abgefertigt werden. Er ist ein wichtiges Drehkreuz für Flüge in die Karibik und nach Kuba.
Der Flughafen Orlando wird direkt von Condor (saisonal aus Frankfurt) und Norwegian Air (Kopenhagen, London–Gatwick, Oslo–Gardermoen, Stockholm–Arlanda) angeflogen.
Anbindung zum Flugfafen siehe Airport Fort Lauderdale.

Flüge nach Fort Lauderdale (FLL) ✈


Tampa
TPA KTPA
Tampa, FL 33607 US
GPS: 27°58′32″N 082°32′0″W
Höhe: 26ft / 8m
4 Terminals (A,C,E,F)

[Karte]
Offizielle Webseite:

Tel.: (813) 870-8700

Tampa TPA

Der Flughafen in Tampa befördert jährlich knapp 17 Mio. Passagiere und 110 Flüge am Tag. Er liegt etwa sechs Meilen von Downtown entfernt. Der Flughafen hat vier Terminals, wobei es nur noch die Buchstaben A,C,E und F gibt. Das Besondere ist die Aufteilung in Air- und Landside. Mit seinen Annehmlichkeiten hat der Airport es 201, laut CNNGo, auf Platz 10 der besten Flughäfen der Welt gebracht.
Er wird von Europa mit British Airways (London) und Lufthansa (Frankfurt) angeflogen.
Anbindung zum Flugfafen siehe Airport Tampa.

Flüge nach Tampa (TPA) ✈

Tipp: Du planst eine Reise in die USA? Der von USA-Reisetipps.net hat jetzt viele Tipps und Antworten auf deine Fragen.
Bernd Krammer von USA Reisetipps

Flüge nach Florida günstig buchen
★★★★★
von
USA Reisetipps auf Facebook