Werbung

Route 66

Route 66 - Reiseberichte und Bilder

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten an der Route 66 in Arizona. Fahren auf der Route ist Nostalgie.
Route 66, AZ Route 66 Arizona, 120 W. Andy Devine Ave
PO Box 66, Kingman,
AZ 86401,86402 USA
[Karte]
Offizielle Webseite:
Tel.: (928) 753-5001
Gegründet: 1987

Route 66

Was soll man noch über die Route 66 schreiben, was nicht schon geschrieben worden ist?

Jeder der den Westen der USA besucht, sollte natürlich mal auf der Route 66 gefahren sein und sich das Ende am St. Monica Pier angesehen haben. Die ganze Route 66 in einem Stück kann man heute nicht mehr befahren. Die schönsten Teilstücke liegen jedoch eindeutig im Westen. Daher sind wir das Stück vom Westen beginnend, ab der Interstaate 40 (A) her in Arizona, von Oatman (B), Kingman (C) über Peach Springs (D) nach Seligman (E) gefahren. Diese Orte sind zudem auch die interessantesten Punkte, um einen Stopp einzulegen und das Flair der guten alten Zeit in den 1950’er zu spüren, sofern man dies bei einer Autofahrt spüren kann. Die Route 66 ist mehr eine Leidenschaft für Motorrad- besser Harley Fahrer, die diese auch meist, in ein paar Wochen, ganz abfahren. Daher werde ich hier auch nur eine Liste mit Reiseberichten und Infos zur Route 66 zusammenstellen.
An dem Teilstück der Route 66 gibt es keinen RV Park für Camper oder Wohnmobile. Die nächten sind in Kingman, AZ oder Seligman, AZ

Karte von der Route 66

Karte anzeigen
Übersichtskarte von der Route 66. [ Karte in Google Maps öffnen ]

Informationen zur Route 66

Reiseberichte von der Route 66

Video Route 66

Video Route 66

Weitere Youtube Videos über die Route66

Tipp: USA-Reisetipps.net ist auch als Taschenbuch, E-Book und Pdf erhältlich.
Bernd Krammer von USA Reisetipps

★★★★★ von
USA Reisetipps auf Facebook