Von Las Vegas zum Death Valley

USA Rundreise zum Death Valley

Alles Sehenswerte und Stopps auf der Fahrt von Las Vegas ins Death Valley. Aussichtspunkte und Zwischenstopps auf der Route ins Tal.
Kurz nach dem man wieder in Kalifornien ist beginnt die SC 190, die durch das Death Valley führt.
Kurz nach dem man wieder in Kalifornien ist beginnt die SC 190, die durch das Death Valley führt.

Von Las Vegas, NV ins Death Valley, CA

Bevor es ins Death Valley losging hieß es erstmal, gut im Planet Hollywood frühstücken.

Danach sind wir vormittags nochmal auf dem Strip spazieren gegangen und haben die typischen Andenken, für uns und unsere Familie und Freunde daheim, gekauft. Da heute der 4. Juli, der amerikanische Independence Day war, gab es besondere Souvenirs. Zum Beispiel im Hardrock Cafe Sticker mit dem heutigen Datum. Auch konnte man sehen, dass der ganze Strip sich für die Feier vorbereitete.

Gegen Mittag ging es aber dann los Richtung Death Valley. Kurz hinter Las Vegas hatten wir zum ersten Mal auf der ganzen Reise Regen. Zwar nur eine ¼ Stunde lang, aber es war mal eine Abwechslung. In Indian Springs haben wir einen kurzen Stopp eingelegt, um zu tanken. Eine der letzten Gelegenheiten, bevor es im Death Valley teuer wurde. Hier in Nevada sind die Benzinpreise eh noch günstiger als in Kalifornien. Dort erfuhren wir auch, dass hier das Staatsgefängnis High Desert State Prison ist. Eines der größten in den USA. Hier saß sogar OJ Simson ein, oder der eher nur lokal bekannte Chaz Higgs, der seine Frau Kathy Augustine umgebracht hat.
Wegen dem Gefängnis ist es in dem Bereich verboten, Anhalter mitzunehmen bzw. zu trampen. Auch wer eine Panne hat oder auf dem Highway 95 hält, wird in kürzester Zeit vom Sheriff kontrolliert.

Wer Zeit und Lust hat, kann bei Mercury rechts auf den Mercury Hwy abbiegen und einen Abstecher zur berühmten Area 51 (55 Meilen nördlich) machen.

Ansonsten geht es bei Amargosa Valley links auf die 373. Nach ein paar Meilen ist man dann auch wieder in Kalifornien. Kurz nach der Staatsgrenze geht es rechts auf den Scenic Drive 190, der durch Death Valley führt. Der erste Stopp im Death Valley war Dantes View. Alle Stopps und Sehenswürdigkeiten sind auf der Seite Death Valley.

Karte von Las Vegas zum Death Valley

Karte in Google Maps öffnen
Karte in Google Maps öffnen
Übersichtskarte von Las Vegas zum Death Valley

Route von Las Vegas ins Death Valley

(A) Abfahrt ins Death Valley 120 Mi./ 190 Km -
(B)

Städte/Orte zwischen Las Vegas und dem Death Valley: Indian Springs, (Mercury) Amargosa Valley. Alternativ: Mountain Springs und Pahrump.
Sonnenauf- und Untergangszeiten im Death Valley sind hier.



Tankstellen in Las Vegas

Benzinpreise im Nord-Westen von Las Vegas
Günstigste Tankstellen im Nord-Westen von Las Vegas
Las Vegas - NW Gas Prices provided by GasBuddy.com

USD/Gal (Price oben) Dollar Kurs: = Euro/Liter
Beträge bitte mit Punkt statt Komma eingeben! Aktueller Dollarkurs hier
Share if you care.
Bernd Krammer von USA Reisetipps

/ 5
von USA Reisetipps auf Facebook / Google+
Der Artikel