Maut (Toll) Golden Gate Bridge

Golden Gate Bridge Maut (Toll) bezahlen

Wie bezahlt man die Maut auf der Golden Gate Bridge in Kalifornien und wie hoch ist die Gebühr / Ticket?
Die Zeiten, als man noch Cash an den Stationen bezahlen konnte, sind vorbei. Heute muss man sich vorher um ein Ticket kümmern.
Bay Area FasTrak
Customer Service Center
475 The Embarcadero
San Francisco, CA 94111 USA
Öffnungszeiten: Mo-Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr
Sa von 9:00 bis 13:00 Uhr.
Sonntags geschlossen.
[Kiosk Karte]
Offizielle Webseite:


Tel.: 877-BAY-TOLL (877-229-8655)

Die Mautgebühren bei den Brücken in der Bucht von San Francisco

Bis März 2013 konnte man an der Golden Gate noch Bar vor Ort zahlen. Dies ist nun vorbei, was es für Touristen nicht leichter macht. Auch ist an den alten Toll-Stationen halten verboten und kann Strafe kosten, daher nicht versuchen dort was zu klären. Man muss sich nun vorher überlegen wie man die Toll bezahlen möchte. Das Toll-System wird von FasTrak betrieben. FasTrak betreibt neben den Brücken in der BayArea auch weitere Toll Roads im Orange Country.

Man muss nur Maut für eine Richtung in Kalifornien bezahlen. Wer sich zum Beispiel eine Route plant bei der es nur Stadtauswärts also Richtung Norden über die Golden Gate Bridge geht, muss auch nichts bezahlen. An den anderen Brücken in der Bay kann man noch Cash bezahlen.

Tipp: Hier geht es zur Maut/Toll in Florida.

Brücken mit Maut in der Bucht von San Francisco

Für die folgenden Brücken in der Bucht von San Francisco muss man Maut (Toll) bezahlen (2-Achser & Motorräder):

  1. Golden Gate Bridge, $7 (By Plate)/ $6 (FastTrak), Richtung Süden nach San Francsico. Kein Cash mehr möglich.
  2. Richmond-San Rafael Brücke, $5, Richtung Westen
  3. Carquinez Brücke, $5, Richtung Norden
  4. Benicia-Martinez Brücke, $5, Richtung Norden
  5. Antioch Bridge, $5, Richtung Norden
  6. Dumbarton Bridge, $5, Richtung Westen
  7. San Mateo-Hayward-Brücke, $5, Richtung Westen
  8. San Francisco-Oakland Bay Bridge, $4 /$6 Rushhoure, Wochenende $5, Richtung Westen

Karte der Mautpflichtigen Brücken in San Francisco

Karte in Google Maps öffnen
Übersichtskarte der Mautpflichtigen Brücken in San Francisco

Wie bezahle ich die Toll/Maut in San Francisco?

Es gibt folgende Möglichkeiten die Gebühren für die Überfahrt zu bezahlen

Toll beim Mietwagenverleiher

Das einfachsten ist natürlich mit dem Mietwagenverleiher abzurechnen. Dazu sagte man bei der Anmietung vor Ort, dass man eine der Bay Brücken nutzen möchte. Bei den Verleihern in San Franscisco ist es kein Problem mehr. Wenn man seinen Wagen etwa in Los Angeles oder Las Vegas abholt sollte man es zusätzlich klären. Leider kann man die Toll-Option derzeit noch nicht beim Buchen des Mietwagens zubuchen. Meist kann man bei der Buchung des Leihwagens noch im Textfeld Notizen an den Verleiher angeben. Ansonsten nach der Buchung eine kurze Mail oder Anruf das man Toll mit buchen möchte, damit man einen Wagen mit der Box bekommt! Ist eigentlich bei den großen Verleihern auch außerhalb von San Francisco in Kalifornien kein Problem mehr. Man sollte es sich aber bestätigen lassen. Beim Abholen muss diese Option dann noch zugebucht und abgerechnet werden.

Für die Verleiher gibt es unterschiedliche Systeme die dann mit FasTrak abrechnen. Siehe: Auto mieten USA

Übersicht der Systeme mit den Kosten (Stand Nov. 2013)

Mautgebühren Golden Gate Bridge bei den Autoverleihern.
VerleiherSystemService FeeBemerkung
Advantage Rent A Car PlatePass $2.95/Tag; Max. $14.75/Mon. Details
Die Service Fee wird auch an ungenutzten Tagen fällig!
Alamo TollPass $3/Tag; Max. $15/Anmietung Details
Avis

TollPass

E-Toll

$2.95/Tag; Max. $14.75/Mon. Details
Die Service Fee wird auch an ungenutzten Tagen fällig.
Transponder kann Ein/Aus geschaltet werden.
Budget

TollPass

E-Toll

$3.95/Tag; Max. $16.75/Mon. Details
Transponder kann Ein/Aus geschaltet werden.
Dollar PlatePass $9.95/Tag; Max. $39.95/Woche
incl. Toll
Details; Incl. Toll
Enterprise TollPass $3/Tag; Max. $15/Anmietung Details
Hertz PlatePass $4.95/Tag; Max. $24.75/Mon. Details
Die Service Fee wird auch an ungenutzten Tagen fällig.
National Car Rental TollPass $3/Tag; Max. $15/Anmietung Details
Thrifty PlatePass $9.95/Tag; Max. $39.95/Woche
incl. Toll
Details; Incl. Toll

Achtung zu der Gebühr (Service Fee) kommen noch jeweils die Toll-Gebühren pro Überfahrt (außer bei Thirfty und Dollar). Pro Tag heißt bis Mitternacht nicht 24 Std!

OPT-IN: Das Gerät ist automatisch aktiviert und man muss nichts mehr machen. Die Gebühren werden automatisch durch PlatePass / TollPass / ePass von der angegebenen Kreditkarte abgebucht (Nicht durch den Verleiher). Bei ePass (Avis & Budget) kann der Transponder ausgeschaltet werden so dass keine Service Fee anfallen.

OPT-OUT: Das Gerät ist deaktiviert und man muss sich für die jeweilige Fahrt vorher ein Pay-By-Plate Ticket (siehe unten) Online kaufen oder an einem Kiosk.

Video Maut/Toll von FasTrak an der Golden Gate

Video Maut/Toll von FasTrak an der Golden Gate

Einmalig bezahlen (One-Time-Payment)

Telefonisch buchen (Pay-By-Call)

Es gibt die Möglichkeit bevor man über die Brücke fährt für einen bestimmten Tag die Gebühr telefonisch zu bezahlen. Man kann bis 30 Tage vorher oder 48Std nach dem (!) man drüber gefahren ist bezahlen. Die kostenlose Nummer lautet: 877-BAY-TOLL (877-229-8655) außerhalb von Kalifornien die 415-486-TOLL (415-486-8655).
Die Hotline ist Mo-Fr von 8:30- 17:30 Uhr, Sa von 9:00-13:00 Uhr, und sonntags nicht besetzt.

Wenn man diese Nummer anruft sollte man sein Kennzeichen, seine Kreditkartennummer und den/die Tag(e), die man nutzen will parat halten. Nicht vergessen, dass man das Datum Monat/Tag/Jahr spricht. Danach bekommt man eine Account und Confirmation Nr. die man sich für evtl. Fehlbuchungen notieren sollte. Brauchen tut man diese Nr. vor Ort jedoch nicht, da das Kennzeichen gescannt wird.

TIPP: Vom Handy aus kann man (nur in SF) die **GGB (**442) anrufen und sich auch in Deutsch informieren. Sollte die Nummer nicht gehen die 511 anrufen und ‘Toll’ als Auswahl sagen. Man kann auch im Bay Area FasTrak Customer Service Center, 475 The Embarcadero (am Broadway) vorbei gehen. Die Zeiten sind dieselben.

Übers Internet buchen (Pay-By-Plate)

Wenn man sich die $x/Tag beim Verleiher sparen will, die man auch teilweise zahlen muss, wenn man sie nicht nutzt, kann man neben der Hotline auch selber Online die Toll buchen. Man loggt sich unter Pay-By-Plate ein und füllt das One-Time Payment aus. Auf der Seite werden folgende Informationen abgefragt. Wichtig ist auch hier, dass man Payment Valid Until bis wann gültig ausfüllt damit keiner nach einem die Kreditkarte ausnutzt. Bis zu diesen Until (max 30 Tage) kann man alle Brücken beliebig oft nutzen. Auch ist es möglich für die letzten beiden Tage nach zu zahlen. Nach dem Ende der angegebnen Zeit bekommt man eine E-Mail mit der Rechung an die angegebene Mail und der Gesamtbetrag wird abgebucht.

Bar kaufen (Cash-Payment)

Wer von all den Möglichleiten doch lieber Bar zahlt, kann auch im Geschäft die Überfahrt an einen der Kiosk bis 30 Tage in voraus kaufen. An diesen Kiosk kann man auch seine Strafen bezahlen. Hier eine Videoanleitung. Dies geht derzeit bei Safeway, Costco und Walgreens sowie den FastTrak Service stellen. Eine aktuelle Übersichtskarte aller Kioske ist hier.

Nummernschildkonto anlegen (License Plate Account)

Was man nicht machen sollte ist ein Nummernschildkonto mit dem Kennzeichen anlegen. Außer man hat einen eigenen Wagen oder ist mit dem eigenen Motorrad unterwegs. Jedesmal wenn man durchfährt wird die Kreditkarte belastet. Echt übel wenn alle die den Wagen nach einen mieten dies tun. Dies ist durchaus möglich, da das Kennzeichen vom Vermieter nicht bei FasTrak registriert sein muss, sondern über die oben genannten Service Provider.

Was wenn man die Toll nicht bezahlt?

Strafen (Violation)

Wer ohne zu bezahlen über die Golden Gate fährt bekommt erstmal eine Rechnung (Toll Invoice) an den Halter (Rental Car) geschickt. Mann hat dann 21 Tage Zeit die Rechnung hier zu begleichen.

Bei allen anderen Brücken bekommt man sofort ein Bußgeld (Violation). Zahlbar ist der Betrag von ($25+reguläre Maut) innerhalb von 21 Tagen. Zahlt man nicht innerhalb der 3 Wochen bekommt man nach 30 Tagen einen zweiten Bescheid über $25+$45+Maut.

Spätestens jetzt zahlt der Verleiher, weil ab dann zusätzliche Gebühren + Kosten für den Geldeintreiber (wenn der Wagen nicht aus CA ist) und/oder Sperre des Fahrzeuges bei der DMV hinzukommen. Der Vermieter wird dann auch eine Anzeige gegen den Fahrer erstatten, wenn man meint die Abbuchung auf der Kreditkarte sperren zu müssen. Diese Anzeige ist jedoch kein Grund, dass die CBP einen beim nächsten mal die Einreise in die USA verweigert. Laut Datenaustausch sehen sie es angeblich noch nicht einmal, würde es aber nicht darauf ankommen lassen. Aber bei einer Polizeikontrolle (nur in CA, für eine FBI Anfrage muss man schon was Gröberes angestellt haben) wird es auffallen und vor einem Richter landen.
Wer meint ungerechtfertigt eine Mahnung zu bekommen kann dies hier klären.

Sonstiges

CarPool Lane - an Wochentags zu den Spitzen ab drei(!) Personen günstiger. Geht jedoch nur mit einem Nummernschild Konto. Daher uninteressant.
Turnpike - Bezeichung für eine gebührenpflichte Straße.

Mit Fasttrak kann man zudem noch auf den Interstates im Orange County die Fastlane nutzen. Dies ist vor allem während der Rushhoure eine feine Sache.

Share if you care.

/ 5
von USA Reisetipps auf
Facebook / Google+